Startseite > NÄHbenbei bemerkt > Wie ein Blitz aus heiterem Himmel…. :-)

Wie ein Blitz aus heiterem Himmel…. :-)


Kinder sind einfach niedlich (na ja, manchmal…):

Heute fuhren Sohn-2 und ich mit dem Auto aus der großen Stadt wieder nach Hause und sahen am Straßenrand einen Blitzer. Der konnte uns aber gar nichts anhaben (ätsch!) – wir standen nämlich im Stau. Der Junior fand das trotzdemsehr interessant. Ziemlich zur gleichen Zeit kam im Radio die Durchsage, wo denn überall Blitzer stehen (ein netter Service!) – unter anderem „stadtauswärts in der Höhe des Krankenhauses“. Nach einigen Minuten – ich war in Gedanken schon wieder ganz woanders – kam dann die Frage, warum denn manche Blitzer so hoch seien, so weit oben seien doch gar keine Autos. „Hoch?“ – „Ja, so hoch wie ein Haus!“ – „???“ – „Doch, die haben doch eben gesagt ‚in der Höhe des Krankenhauses‘!“ 😀

Advertisements
Kategorien:NÄHbenbei bemerkt Schlagwörter:
  1. 16. Februar 2008 um 16:50

    *kreischweg*
    ach, ist das knuffig!
    kann man den mieten? 😉

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: