Startseite > Verflixt und zugeNÄHt > Es ist vollbracht

Es ist vollbracht


Wie ich hier erwähnte, habe ich leichtfertig einen Hausanzug zu Weihnachten verschenkt, den ich erst noch nähen musste *hüstel*.

Jetzt naht das Osterfest und es beschlich mich der Gedanke, dass ich trotz meiner Aversion gegen die Farben der verwendeten Stoffe vielleicht mal langsam in die Pötte kommen sollte…

Heute war dann endlich der große Tag: Der Anzug ist fertig und kann jetzt in ein Kistchen wandern und die Reise nach BaWü antreten!

Die Hose ist aus einer Burda plus und das Shirt aus einer All Woman – beides Schnitte, die ich schon mehrfach genäht habe. Der Nickistoff fühlt sich fantastisch an (auch wenn die Farben einfach K*cke sind).

Hausanzug für Mutti (6)


Hausanzug für Mutti (4)


Hausanzug für Mutti


Mental note: Nie wieder etwas Genähtes zum Anziehen an meine Mutter verschenken!

Advertisements
  1. 8. März 2008 um 19:11

    sehr schön verarbeitet. nicht meine farben, aber man sehen, wie kuschelig der ist. so einen hausanzug könnte ich mir auch mal anlachen. thumbs up, supermom!

  2. 8. März 2008 um 19:11

    adds: kann

  3. 9. März 2008 um 00:20

    irgendwie kann ich deine aversion nachempfinden … 😉

    trotzdem: sehr schön geworden und sehr ordentlich verarbeitet!

    liebe grüße,
    yasmin

  4. nosupermom
    9. März 2008 um 00:26

    Ich werde nur noch für Menschen nähen, die auch „Sommer“ sind – oder maximal noch „Winter“.

    Wobei der cognacfarbene Hosenstoff wirklich schön ist – aber ich sähe darin aus „wie jede handelsübliche Wasserleiche“, um mit den Worten der unvergessenen Ulme zu sprechen! 😀

  5. 15. März 2008 um 17:49

    what a coincidence! ich bin winter!!

  6. nosupermom
    15. März 2008 um 18:53

    Meine Liebe, du würdest aber nichts tragen wollen, was ich nähe, da du viel viel besser nähen kannst als ich…. 😉

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: