Startseite > Verflixt und zugeNÄHt > Spiraling Coriolis

Spiraling Coriolis


Aus meinem tollen neuen Buch „New Pathways for Sock Knitters“ muss ich unbedingt was stricken. Ich habe mir die „Spiraling Coriolis“ ausgesucht und gestern fleißig eine Maschenprobe 😯 gestrickt, gerechnet und habe jetzt meine Master Numbers zusammengestellt, nach denen ich die Socken genau mit meiner Wolle und meiner Maschenprobe und nach meinen Maßen stricken kann – wenn das so klappt, ist das ’ne tolle Sache!

Der Anfang ist mit dem Whirtlpool Toe gemacht:

Spiraling Coriolis

Die Wolle ist Lorna’s Laces Shepherd Sock (colorway „Lakeview“) aus einem Internationalen Swap bei Ravelry. Ich stricke mit Nadelstärke 2,25 mm.

Mal schauen, wie es weiter geht… Die Spitze finde ich auf jeden Fall sehr sehr schön und die Wolle lässt sich angenehm verstricken!

Advertisements
  1. 13. April 2008 um 17:01

    hi annette,

    ich werde deine master coriolis gespannt verfolgen, die sollen nämlich mein nächstes projekt werden.

    im moment stricke ich master riverbed, die soweit gut ganz gut passen, aber an der ferse ein wenig weit sind. achte unbedingt auf die länge E und das rpi-maß! die ferse braucht bei mir 4cm länge, so als anhaltspunkt.

    bei den nächsten toe-up-new-pathways-socken werde ich J sicherlich weglassen, das ist bei meinen eher schmalen füßen (normaler spann) einfach zuviel des guten.

    viele grüße,
    yasmin

  2. nosupermom
    13. April 2008 um 18:38

    RPI habe ich extra auch zwischendrin noch einmal nachgemessen! Danke für die Tipps!

  3. 13. April 2008 um 22:12

    fachchinesisch unter New Pathway strickern aber SPANNEND…

  4. nosupermom
    13. April 2008 um 22:56

    Ist das jetzt elitär? ^^

  5. mad
    14. April 2008 um 11:28

    wenn’s elitär ist – warum darf ich dann nicht mitspielen? ô.O

  6. nosupermom
    14. April 2008 um 12:52

    Da denk mal drüber nach… 😆

  7. 14. April 2008 um 15:23

    hat es sinn sich auf den boden zu werfen und mit den beinen zu strampeln, während man ein wahnsinnig lautes geheul anstimmt?

  8. nosupermom
    14. April 2008 um 15:37

    Nur, wenn du ein Video davon bei youtube einstellst :mrgreen:

    Oder poste doch anonym was bei der HS…

  9. 14. April 2008 um 17:04

    @katrin:
    nur, wenn du in dein zimmer geschickt werden willst… 🙂

  10. 14. April 2008 um 18:41

    … oh schön 🙂 – du hast das Buch auch. Ich traue mich noch nicht so recht, aber irgendwann werde ich es angehen. Dein Anfang sieht toll aus – ich bin seehr gespannt! In jedem Fall viel Spaß beim Weiterstricken und gutes Gelingen!

    LG; Anja

  11. nosupermom
    14. April 2008 um 19:00

    Danke, Anja!

    Bis jetzt macht es riesig Spaß – ich fange jetzt die Ferse an!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: