Startseite > NÄHbenbei bemerkt > Wetterleuchten

Wetterleuchten


Ich liebe Gewitter!

Wie schön es ist, am Fenster zu stehen (heute habe ich aus dem Fenster in der Haustür geguckt) und zu schauen, wie der Regen über die Straße peitscht, wie die Straße mehr als taghell wird und dann den Donner förmlich zu spüren, wenn diese Schallwelle die Tür beben lässt!

Nur schade, dass in der Stadt der Blick doch etwas versperrt ist durch die umliegenden Häuser.

Wie gerne hätte ich irgendwo auf dem freien Feld gestanden – oder oben an der Ostsee am Strand…

Advertisements
Kategorien:NÄHbenbei bemerkt Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: