Startseite > NÄHbenbei bemerkt > Update in Stichworten

Update in Stichworten


Ich bin zur Zeit sehr blogfaul, daher hier das Neueste in Stichworten:

  • Ich habe mich zusammengerissen und bin trotz Erkältung gefahren; ging auch irgendwie
  • Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück und es war sehr schön
  • Für echte Erholung hatte ich die falschen Sachen dabei (Mann und Kinder 😉 )
  • Superdad hat diese fiese Erkältung im Urlaub erwischt und zwei Tage flachgelegt
  • Wir haben das Haus gleich für die nächsten Sommerferien für drei Wochen reserviert
  • Ich bin während der Kutterregatta in Neuharlingersiel pitschnass geworden (interessante Erfahrung: Inklusive Unterwäsche tropfte alles! 😯 )
  • Ich habe ein Paar Socken für Frau Zimtapfel fertig gestrickt, danach ein Paar für Superdad angefangen
    Bei beiden habe ich eine neue Fersenkonstruktion ausprobiert, um dann bei Superdads Socken festzustellen, dass die Socke viel zu groß wird
    Ich muss beide Sockenpaare aufribbeln und noch einmal stricken! 👿
  • Frau Zimtapfel hat mir eine wunderbare BUKO-Tasse zukommen lassen
  • Die Schildmaid hat mir ein Schwein geschickt, es heißt Clara und sitzt neben meinem Mac; ob es geimpft ist, konnte oder wollte es nicht sagen…
  • Ich habe letzte Woche mal wieder unseren Garten beschnitten, nachdem die Heckenrose im Verbund mit der Hainbuche und dem Holunder mittlerweile die komplette Terrasse den kompletten Garten überwucherte und man das Haus eigentlich nicht mehr Richtung Garten verlassen konnte.
    Bilanz: Vier 120 l Säcke voller kleingeschnittener Zweige und Äste, zerkratzte Armen und Beine, eine kaputte Astschere
  • Ich habe eine To-do-Liste, die länger ist als mein Arm, aber keinen Bock
  • Ich stricke jetzt erst einmal einen Schal, um meinen Sockenfrust abzubauen; ein tolles Projekt, um Wollreste abzubauen

Noch Fragen?

Advertisements
Kategorien:NÄHbenbei bemerkt Schlagwörter: , , ,
  1. julimond
    12. August 2009 um 15:06

    Nö, keine Fragen mehr….bis auf den Garten gehts mir auch so ähnlich, ich fruste mich gerade durch Stoffberge, in denen nie genau der Stoff liegt, die ich gerade brauche, aber das wird wieder.

    Laß dich nicht unterkriegen….;-))

    lg
    Iris

  2. 12. August 2009 um 17:03

    ENDLICH sind Sie einmal witzig, Frau Nosupermom. Ein Urlaub bewirkt anscheinend Wunder. Ich fliege morgen. Mal sehen, ob es bei mir auch was hilft.

    • nosupermom
      12. August 2009 um 21:18

      Jetzt sitze ich hier und grübel, wo ich witzig war… 😕 (Und warum ich das sonst nicht bin…)

  3. 12. August 2009 um 18:32

    Der Schal ist superschön! Da bin ich ja glatt ein bisschen neidisch…

    Ich würd auch mal gern wieder was tolles selbermachen…

  4. 12. August 2009 um 18:36

    Ach Garten! Meine Blümchenwiese könnte auch mal wieder ein date mit dem Rasenmäher vertragen. 🙄
    Leider haben wir Erntemilben im Garten und die haben sich am Wochenende bei mir gütlich getan. Juckt wie Hölle, der Scheiß. 😦

  5. 13. August 2009 um 17:57

    Süße, du hast deine Erkältung aber überstanden? Oder verschleppst du die mal eben ganz toll, weil du ja auch so lustlos bist? Gönn dir mal was Schönes!

    Aber ich freu mich, dass ihr wieder zurück seid 🙂 , auch wenn es überall nach Gülle riecht 😉

    glg, Sunsy

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: