Startseite > NÄHbenbei bemerkt > Gefiederte Gäste

Gefiederte Gäste


Als es vor einigen Wochen anfing zu schneien und auch kein Ende in Sicht war, habe ich im Baumarkt ein Futterhäuschen gekauft.

Unser Garten ist zwar durchaus unaufgeräumt und attraktiv für Vögel, aber er ist eben auch winzig (40 qm oder so… Reihenhaus eben!) und die Vögel hatten schon alles gefressen, was es noch gab. Die Holunderbeeren, Felsenbirnen und Kornelkirschen hatten schon im Herbst dran glauben müssen und der Weißdorn neigte sich auch dem Ende zu. Sogar die Berberitze war schon kahl (und irgendwie habe ich den Eindruck, als seien die Früchte den Vögeln zu sauer)!

Die Nachbargärten sind auch mehr oder weniger geleckt, so dass das natürliche Nahrungsangebot nicht sehr groß ist.

Hier habe ich eine sehr informative Seite gefunden und da die Schneedecke in den Gärten immer noch geschlossen ist, gibt es jetzt jeden Morgen Futter für die Vögel.

Wir haben die üblichen Nachfrager: Amseln, Drosseln, Blaumeisen, Kohlmeisen, Feldsperlinge, Stare, Grünfinken, Stieglitze, Rotkehlchen, Buchfinken, ab und zu eine Ringeltaube.

Aber heute kam ein Gast, den ich hier noch nie gesehen habe: ein Eichelhäher! Groß und wunderschön quetschte er sich in Futterhäuschen und schnappte sich ein paar Erdnüsse. Dann flog er wieder weg, um eine halbe Stunde später zurückzukommen. In Begleitung eines zweiten Eichelhähers. Ob das seine Frau war, die er mal zum Essen ausgeführt hat?

Leider steht das Häuschen zu nahe an der Terrassentür als dass ich Fotos machen könnte.

Kategorien:NÄHbenbei bemerkt Schlagwörter: , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: