Startseite > NÄHbenbei bemerkt > Pigs in Space

Pigs in Space


Schon lange habe ich mich geärgert, dass ich beim Kochen nicht so wirklich unbeschwert meine Podcasts / meine Hörbücher / meine Musik auf dem iPhone hören kann. Ich höre immer über Kopfhörer und da meine Zuhause-Hose keine Taschen hat, liegt das iPhone auf der Arbeitsplatte und wenn ich zum Kühlschrank gehe oder mich irgendwie bewege, muss ich es immer mit mir rumtragen.

Das ist jetzt anders geworden, denn jetzt beschallt dieses spacige Schwein meine Küche (und wenn ich es ganz laut stelle, dann dürfen auch die Nebenhäuser MeatLoaf, AC/DC und Iron Maiden hören…):

Kategorien:NÄHbenbei bemerkt Schlagwörter: ,
  1. Frau Argh
    18. Januar 2011 um 18:04

    wie geil ist das denn?!? als frische ei-pott besitzerin suche ich ja noch immer nach einer geeigneten abspielmöglichkeit…und nachdem ich gerade gesehen habe, dass das ding auch in schwarz zu haben ist…ich muss mal ganz dezent mit dem zaunpfahl in herrn newarghs richtung winken *hust*

    • 18. Januar 2011 um 20:35

      Gibt es auch als Panda und Gespenst!

      • Frau Argh
        19. Januar 2011 um 17:01

        *.*…wah – jetzt kann ich mich gar nicht mehr entscheiden…schwein oder gespenst…

  2. 21. Januar 2011 um 08:10

    geiles Teil….echt spacig!
    …da fällt mir ein…ich hab noch immer kein IPhone, dabei hab ich mir das doch lääääängst verdient!:mrgreen:
    Gespenst…wäre was für meine Küche!

  3. 21. Januar 2011 um 21:21

    der Ghost wäre eindeutig meiner…

  4. Kat
    9. Februar 2011 um 10:05

    Hallo,

    bin heute aus einem anderen Blog hierher gestolpert und les grad ein bisschen nach.🙂

    Ich hatte das Problem auch, nun steck ich den iPod (nur der nano, der ist ja deutlich schmäler) immer von oben in den BH. :-))

    Funktioniert gut und wandert automatisch mit mir von Raum zu Raum. Und die Nachbarn müssen nicht meine seltsame Musik anhören.😉

    Viele Grüße, Kat

    • 9. Februar 2011 um 12:48

      Das ist eine coole Idee – das ich da nicht drauf gekommen bin! obwohl: Das iPhone ist schon etwas schwerer als der nano😀

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: