Startseite > Quatsch mit Soße > AAPzM – Hitzewallungen

AAPzM – Hitzewallungen


Diese Woche hat sich die liebe Bonafilia die Aussage für das

ausgedacht:

Hitzewallungen

Oops, was soll ich denn da nur für ein Foto machen? Keine Ahnung!

Aber es muss ja nicht immer ein Foto sein! Daher habe ich mal nach der Methode „Reim dich oder ich fress dich“ in die Tasten gehauen:

Frau Schulze, in den besten Jahren,

ach, was muss ihr nur widerfahren?

Knapp 55 Jahre alt,

mal ist ihr warm, dann wird ihr kalt.

Der Hals wird rot, die Stirn wird heiß,

aus allen Poren stürzt der Schweiß!

Sie wedelt mit der Hand und fächelt,

sie leidet wie ein Hund und hechelt!

Kein Soja hilft und keine Pillen,

die Frau bemerkt’s mit Widerwillen.

„So wahr, wie ich Frau Schulze heiße,

Hitzewallungen sind einfach Scheiße!“

Kategorien:Quatsch mit Soße Schlagwörter:
  1. 3. März 2011 um 05:23

    Aber der Reim ist gut!🙂
    Hast du doch super gemacht, liebe nosupermom!
    Ich sitze hier und grinse mir eins. Mal sehen wie lange noch, bis es mich dann packt und ich wahrscheinlich dein Gedicht vor mich hin brummle.
    *g*
    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag!
    Heike

  2. 5. März 2011 um 22:41

    super!😀

  3. 6. März 2011 um 19:41

    jaja, ächz… echt war!
    Super gedichtet!!
    LG Biggy

  1. 3. März 2011 um 05:24

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: