Startseite > NÄHbenbei bemerkt > Kommt doch mal aus’m Quark!

Kommt doch mal aus’m Quark!


Was stimmt eigentlich nicht mit Leuten, die an einer Ampel erst dann den Gang einlegen und losfahren, wenn die Ampel bereits auf Grün umgesprungen ist???

In unserem Kacknest gibt es eine große Kreuzung, die ich jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit passieren muss. Ich stehe dann auf der Linksabbiegerspur, und oft sind vor mir viele (> 6) Autos. Die Ampel ist so eingestellt, dass die Grünphase recht kurz ist und zu der besten aller Zeiten 5 Autos durchlässt. Viele Fahrer meinen aber, dass es völlig ausreichend ist, sich erst aufs Fahren einzustellen, wenn es tatsächlich Grün ist, was die Quote auf 2-3 Autos reduziert.

Guys, what’s wrong with you???

Zugegeben, ich fahre einen Automatik, aber auch mit Schaltwagen käme ich nie auf die Idee, bis auf den letzten Drücker zu warten. Im Normalfall erkennt man doch spätestens an der Fußgängerampel in Fahrtrichtung oder den entgegenkommenden Fahrzeugen (die an ihrer Ampel anhalten), dass es demnächst das begehrte Losfahrsignal geben wird. Da könnte man ja schon einmal den Gang einlegen, so dass auch andere die Chance haben, in dieser Ampelphase noch drüber zu kommen…

Kategorien:NÄHbenbei bemerkt
  1. Meike
    8. März 2015 um 18:16

    Ich glaube diese Kreuzung kenne ich!
    Die Leute müssen ja schließlich erst die Zeitung wieder weglegen – oder das Handy oder was auch immer!
    Auf den Verkehr zu achten ist nicht jedem gegeben!!

  2. 8. März 2015 um 20:17

    Ich hasse solche Schnarchnasen. .. Aber Straßenverkehr verursacht mir eh binnen 5 Minuten Akutplaque. Gefühlt 65% der Straßenverkehrsmitteilnehmer sind massiv überfordert, sobald sich mehr als zwei Autos in einem Radius von 50m um sie herum aufhalten…

  3. 9. März 2015 um 07:32

    Jajajajajaaaaaa…kenne ich! Und ich HASSE es, wenn sowas passiert (und das passiert mir ständig) – auch geil sind die Vollpfosten, die komplett im Schritttempo an die Ampel ran rollen oder mit 3 Autolängen zum Vordermann stehen bleiben und dabei nicht peilen, dass alle anderen dahinter nicht mehr den Rechtsabbieger nutzen können, der gerade noch Grün hat…

  4. 9. März 2015 um 15:00

    Hm, mein Smart hat „ESP“, heißt, wenn ich das an hab, geht das Auto aus, wenn ich bremse und zum Stehen komme. Es springt erst wieder an, wenn ich Fuß von Bremse nehme – und auch etwas langsamer, als es mir lieb ist. Weswegen ich es meist ausstelle🙂 Vielleicht ist das u.a. ein Grund für die Verzögerungen an der Ampel, das haben ja einige Autos mittlerweile.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: