Archiv

Posts Tagged ‘Mütze’

Mützchen für Frau Argh

19. Februar 2010 5 Kommentare

Im Tausch gegen Restwolle habe ich ja Frau Argh ein Mützchen versprochen und nachdem die Mütze entgegen aller Widrigkeiten fertig geworden und ihre Empfängerin erreicht hat, kann ich hier auch noch die Fotos zeigen.

Tempo's Headcoat

Tempo's Headcoat

Die Wolle (Invernal von AslanTrends) strickt sich wirklich toll und fühlt sich sehr sehr griffig und doch kuschlig an. Und das Muster (Tempo’s Headcoat) ist sehr einfach zu stricken. Nur das Anstricken des Schirms ist ein elendes Gefriemle (aber dauert nur 57 Maschen lang, wenn man die Anleitung vorher richtig liest und nicht noch einmal rückwärts stricken muss… :evil:).

Ich hoffe, dass die Empfängerin lange Freude daran hat! 🙂

Kategorien:Verflixt und zugeNÄHt Schlagwörter: , ,

Gestricktes

6. Februar 2010 13 Kommentare

Ich muss ja noch ein Foto der fertigen Kirchenfenster-Decke nachreichen:

Kirchenfenster-Decke

Kirchenfenster-Decke

Derzeit stricke ich gerade eine Mütze für Frau Argh.

Hier erst einmal die Wolle in einem freundlichen Schwarz 😉

IMG_0288

Das Muster ist Tempo’s Headcoat.

Zuerst habe ich den Schirm gestrickt und dann die Einlage rein gepfriemelt; gar nicht so einfach… Ursprünglich wollte ich Timtex als Einlage nehmen, aber das ist ja nun einmal leider weiß und ich hatte Angst, dass es durchschimmert. Nach vielem Grübeln habe ich dann die Einlage aus einer alten Computertomograhie-Aufnahme meiner Halswirbelsäule ausgeschnitten… 😳 Sehr stabil, dabei trotzdem flexibel! Macht ’nen guten Eindruck! 😀

Tempo's Headcoat

Beim eigentlichen Mützenteil gibt es keine Schwierigkeiten, wenn man davon absieht, dass mich meine Stricknadeln an den Rand des Wahnsinns treiben! 😈 In 4 mm hatte ich nur noch welche von Clover und die haben ein so starres Seil, dass ich jeden Gedanken, damit Magic Loop zu stricken, vergessen kann! 👿 Daher ruht die Mütze jetzt, bis meine neu bestellten KnitPro-Nadeln eintrudeln. Nie wieder etwas anderes! Und irgendwann kaufe ich mir auch das KnitPro-Set! (Wobei ich welche von Addi und Holz&Stein habe, deren Seil auch sehr flexibel ist, aber dieses Clover-Seil ist ähnlich flexibel wie Kabelbinder! Vielleicht hebe ich die Nadeln auf, falls ich mal jemanden garottieren möchte… 👿 )

Tempo's Headcoat


Tempo's Headcoat

Wie? Ihr könnt nichts erkennen? Tja, schwarze Wolle zu fotografieren, ist nicht ganz trivial… Wenn die Mütze fertig ist, gibt’s bessere Bilder! 😛

Wolliges

27. September 2008 1 Kommentar

So, jetzt werde ich einmal ein wolliges Update machen. Ist ja nicht so, dass ich nichts gestrickt hätte, aber ich war zu faul zum Fotografieren… 😳

Erst einmal ist der Drifting Pleats-Schal aus Knitting New Scarves
fertig geworden. Schwarz lässt sich nicht wirklich gut fotografieren, aber hier ist er:

Drifting Pleats (12)

Dann gab es für Sohn1 eine Handysocke (warum man so etwas braucht, entzieht sich absolut meiner Vorstellungskraft… 🙄 ):

HandysockeHandysocke (2)

Und: Nein, die sah nicht von Anfang an so unförmig aus…!

Sohn2 bekam Patchworksocken, ein weiterer Beitrag zur Resteverwertung:

Patchworksocken

Angelehnt an die Gute-Laune-Socken aus Ewa Jostes Patchwork-Socken stricken
habe ich aber nur den Schaft im Patckwork-Muster gestrickt.

Außerdem bekam Sohn1 noch eine Mütze:

Binary HatBinary Hat (3)

Das Muster ist Binary Cable Hat von Firefairy, zu finden auf Ravelry. Die 15 Zöpfe ringsum verkörpern die Zahlen von 0 – 15 (auf dem oberen Bild liegt die Mütze so , dass mann 11 – 15 und 0 – 2 sieht, auf dem unteren 3 -10). Genau das Richtig für den kleinen Mathe-Freak! 😆

Und weil ich auch gut rechnen kann :mrgreen: , habe ich heute bei einer Lagerräumung zugeschlagen. Die Besitzerin eines Wollladens hat sich von Lana Grossa getrennt und löst deren Bestände in ihrem Lager auf.

Da wollten doch einige Knäuel Terzetto zu mir, um in Kinderpullover verwandelt zu werden 🙂

Lana Grossa Terzetto (3)Lana Grossa Terzetto (2)

Die Wolle ist selbstmusternd und ein wenig unterschiedlich strukturiert, so dass ich zuversichtlich bin, etwas Nettes daraus zu zaubern. Brauche nur noch einen Schnitt… Vielleicht probiere ich mal Raglan von oben! Wenn ich herausfinde, wie das geht…