Archive

Posts Tagged ‘Butterick’

Flohmarkt 03/2014: Schnittmuster

3. Mai 2014 1 Kommentar

 

Weiter geht’s im Text mit Schnittmustern.

 

1. Zuerst einmal hätten wir im Angebot den Blusen-/Shirtschnitt neue mode J 22617, in Gr. 36 – 48, ausgeschnitten in Gr. 46. Super einfach zu nähen! Preis € 1 plus Porto

IMG_3752

2. Burda 8143, ein Lagenlook-Ensemle in den Größen 40/42 bis 56/58, Preis € 3 + Porto ***WEG***

IMG_3753

3. The Sewing Workshop, Déjà Vu Wrap, in den amerikanischen Größen 8 – 18 (Small (8 und 10), Medium (12 und 14), Large 16 und 18)). Ein sehr ausgefallenes Teil, toll für Lagenlook! Preis € 10 + Porto

IMG_3754

4. Butterick B4361, ein Schnitt, sechs verschiedene Sweatshirts / Fleeceshirts, in den amerikanischen Größen 18W – 24 W (entspricht ca. Gr. 44 – 50), Preis € 5 + Porto

IMG_3755

5. Butterick B4363, ein Schnitt, zwei verschiedene Jacken / Mäntel, in den amerikanischen Größen 18W – 24 W (entspricht ca. Gr. 44 – 50), unbenutzt, Preis € 5 + Porto IMG_3756

6. Butterick B4671, ein Schnitt, drei verschiedene Jacken / Mäntel, in den amerikanischen Größen 18W – 24 W (entspricht ca. Gr. 44 – 50), unbenutzt, Preis € 5 + Porto IMG_3757

7. The Sewing Workshop, Origami Skirt, in den amerikanischen Größen 8 – 22 (ca. Gr. 34 – 48). Asymmetrischer Hosenrock, ein sehr ausgefallenes Teil, toll für Lagenlook! Preis € 10 + Porto ***WEG*** IMG_3758

8. Merckwaerdigh D-CUPL 16, ein Dessousschnitt für BH / Bustier in großen Cup-Größen (80E – 105E, 75F – 100F, 70G – 95G), unbenutzt, Preis € 7 + Porto ***WEG***

IMG_3759

9. The Sewing Workshop, Kinenbi Top & Pant , in den amerikanischen Größen 8 – 20 (Small (8 und 10), Medium (12 und 14), Large 16 und 18, X-Large 20)). Ein sehr ausgefallenes Teil, toll für Lagenlook! Preis € 10 + Porto ***WEG***IMG_3760

10. Burda 3473, Bluse und Top in den Größen 36 – 46, ausgeschnitten in Gr. 46, Preis € 1 + PortoIMG_3751

Wenn jemand alle Schnittmuster auf einmal nehmen will, übernehme ich das Porto!

Morgen, Kinder, wird’s was geben…


Morgen darf ich zum ersten Mal in der Schulbücherei unseres Gymnasiums arbeiten!

Ich freu mich wie verrückt, denn arbeiten in einer Bücherei war schon immer ein Traum von mir! Ist zwar nicht wirklich groß, aber trotzdem!

Ich selbst bin eine absolute Leseratte und ich finde es toll, wenn Kinder auch gerne lesen! Also habe ich sofort „HIER“ geschrien (neue deutsche Rechtschreibung…), als Freiwillige für die Bibliothek gesucht wurden. Erst einmal nur 1 Tage in der Woche und auch nur 2 Stunden, aber immerhin!

Mein Sohn freut sich auch, denn die Kinder der Büchereihelferinnen sind in der Ausleihe nicht auf 3 Bücher auf einmal beschränkt… Fröhlich

Außerdem bin ich heute von der Vorsitzenden des Fördervereins angesprochen worden, ob ich nicht Lust hätte, ab dem Frühjahr im Vorstand des Vereins mitzuarbeiten. Ja, aber sicher doch! FröhlichAlles, was ich tun kann, um – vielleicht – die Schulzeit meiner Kinder aktiv mitzugestalten!

Jetzt näh ich noch schnell ’nen Pulli fertig!

edit 22:10 Uhr:

Der Pulli ist fertig. Stoff ebenfalls Strickstoff vom Stoffmarkt, Schnitt ebenfalls Buttericll 4361!

Butterick 4361


Ich bin weiterhin fleißig und vernähe meine Stoffe vom Stoffmarkt. Gestern musste ein kuscheliger Strickstoff daran glauben. Er ist taubenblaub meliert, ein bisschen wie Bouclé und wurde zum Pulli nach dem Butterick-Schnitt 4361.

Ich habe den Schnitt, der eigentlich für Fleece vorgesehen ist, um gute 10 cm gekürzt, weil ich nix wollte, was über den Po reicht (ich habe festgestellt, dass das zwar die Rollen gnädig verhüllt, mich aber noch kleiner wirken lässt, was ich mir wirklich nicht leisten kann).

Der Pulli hat einen V-Ausschnitt, der mit Beleg gearbeitet wird.

Ebenfalls im Bild: Eine Menge kreative Unordnung und die neue Jeans, die ich am Dienstag gekauft habe.

Ich werde den Schnitt sicherlich noch einmal nähen, da er sehr bequem ist. Ich habe noch einen Striickstoff vom Stoffmarkt hier liegen…

Außerdem habe ich mir heute bei tegut Perlen von Simba Art & Fun gekauft. „Perlen der Kulturen“ heißen die Sets und ich habe jetzt einmal „Chinese Style“ (viel petrol und pink) und einmal §African Style“ (viel schwarz-weiß) hier. Mal sehen, ob ich irgendwann den Mut zum Embellishen finde. Ansonsten kann ich nur auf Enkeltöchter hoffen…Fröhlich

Kategorien:Verflixt und zugeNÄHt Schlagwörter: , ,